ePLM AG • Kleingesee - Liebenau 24 • 91327 Gößweinstein • +49.9242.3659.880
  • Startseite

Optimierter Aufbau und Handling großer Baugruppen in Siemens NX zur Steigerung der Performance

Optimierter Aufbau und Handling großer Baugruppen in Siemens NX zur Steigerung der Performance

Lange Ladezeiten und Unübersichtlichkeit in der Baugruppenstruktur sind nur zwei der Themen, die einen Konstrukteur bei der Bearbeitung großer Baugruppen mit mehreren Tausend Komponenten schon mal verzweifeln lässt. Wir möchten diese Probleme und Themen mit Ihnen gemeinsam in diesem Webinar beleuchten und Lösungsansätze präsentieren, die Ihnen das Leben leichter machen können.

Wie baue ich eine Baugruppe mit möglichst reduzierten Zwangsbedingungen auf, um die Ladezeiten zu optimieren? Dabei wollen wir uns mit Ihnen weitere Möglichkeiten der Ladeoptionen anschauen und im Hinblick auf die Performance genauer analysieren.

Des Weiteren zeigen wir Ihnen interessante Funktionen, die das Erstellen und Bearbeiten von Baugruppen vereinfachen können.

  • Umgang mit Reference Sets
  • Lademöglichkeiten von Baugruppen
  • Muster/ Referenzen erkennen und nutzen
  • Zwangsbedingungen reduzieren
  • „Komponentengruppen“
  • „Baugruppen Vereinfachen“
  • Produktumriss
  • Anwendungen für Baugruppen
    • Komponente suchen
    • Nach Nähe öffnen
    • Baugruppe aufwickeln
  • Zonen in einer Baugruppe
  • Verbundenes Äußeres
  • Lesezeichen

Ein spannendes Thema wartet hier auf Sie und wir freuen uns am Donnerstag, den 3.02.2022 ab 10 Uhr auf einen regen Austausch mit Ihnen zu diesen Punkten.

Melden SIe sich jetzt an!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Veranstaltungsinformation

Beginn 03.02.2022 10:00
Ende 03.02.2022 11:00
Anzahl der Gesamtplätze 30
Freie Plätze 17

ePLM AG

Kleingesee - Liebenau 24
91327 Gößweinstein
Germany

phone: +49.9242.36.59.880
fax: +49.9242.36.59.899
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.